Award 2019 - Der BESTE Malerbetrieb im Chiemgau

Edle Räume | 03/10/20 | Allgemein

Bist Du dafür angetreten?

Bist Du da wo Du hin wolltest? Passt dein Zeitplan?

Diese oder ähnliche Fragen sollte sich jeder von uns schon mal stellen. Wo komm ich her, wo will ich hin und ist mein Ziel immer noch realistisch.
Hat es sich möglicherweise verschoben, geändert oder habe ich mein Ziel am Ende aus den Augen verloren?

Je es kann auch mal unangenehm sein sich diesen Fragen zu stellen. Außer wir haben den Erfolg den wir wollten - möglicherweise sogar mehr als wir uns vorgestellt haben?

Dann ist alles gut. Die Wahrscheinlichkeit, dass dein Name Julia Horlacher ist, ist dann sehr hoch.

 

 

Julia ist von Anfang an Mitglied im Raumgestalter Netzwerk Edle Räume. Julia ging von Anfang an den einen Weg, ihren Weg. Sie wusste was sie wollte und war bereit ihr Mindset dem Ziel anzupassen. Mit aller Kraft. Dass sie gut zweieinhalb Jahre nach dem Start eine Auszeichnung bekommen sollte, die ihr die Freudentränen in die Augen treibt, davon hat sie natürlich Nichts geahnt.

Aber lassen wir sie selbst erzählen:

In den letzten zweieinhalb Jahren hat sich mein Leben sehr verändert und es wirkt auf mich bis heute manchmal unrealistisch.
Ich habe viel zu tun und irgendwie habe ich auch gar keine Zeit zu regenerieren und zu realisieren. 

Ich bin zwar noch nicht da wo ich hin will, aber ich bin auch nicht mehr dort wo ich mal war.  

Vor nicht allzu langer Zeit schrieb mich eine Bekannte aus der Schulzeit an:
"Hallo Julia, da gibt es ein Voting bei dem man abstimmen kann wer denn der beste Malerbetrieb im Chiemgau ist - das wäre doch auch etwas für Dich!"

Im ersten Moment dachte ich nicht, für so etwas schon bereit zu sein.
Aber nach ein paar Gesprächen war ich neben zahlreichen Kollegen auch auf der Liste und schon war die Sache natürlich wichtig. 
Ich startete auf Platz 25.  Und natürlich musste ich nahezu stündlich auf der entsprechenden Webseite nach dem Ranking schauen.
Man konnte stündlich zusehen wie die Likes mehr wurden und ich langsam, Platz für Platz, nach oben rutschte.

Nach einem Tag war ich auf Platz drei. Platz drei, nicht schlecht.  Damit wäre ich ja schon zufrieden gewesen.

Aber nach drei Tagen war ich plötzlich auf Platz eins!

Mein Telefon klingelte ununterbrochen und ich wusste nicht mehr, wo ich die Zeit hernehmen soll um das alles zu bedienen.

Zum Glück flachte der Hype nach ein paar Tagen ab und mein Alltag hatte mich langsam wieder.


Letzte Woche saß ich im Büro und der Postbote kam herein und legte die Post auf meinem Tisch. Nach meiner täglichen Büroarbeit öffnete ich den Brief. Auf dem stand:

 

AWARD 2019

Der BESTE Malerbetrieb im Chiemgau

Malermeisterin Julia Horlacher

 

Wie bitte? Echt? Ich habe gewonnen?

 

Ich hielt für einen Moment inne, schaute an die Decke und dann war es soweit, es flossen die Tränen. Freudentränen!

Ich verstand erst jetzt wie mich meine Mitmenschen sehen, wie ich wahrgenommen werde und welche Position ich schon erreicht habe, in ziemlich kurzer Zeit.

Das ist wirklich ein tolles Geschenk. Manchmal denkt man drüber nach ob man alles richtig macht, Rückschläge sind normal und in mancher Situation darf man die Fassung nicht verlieren.
Die Geduld und die Kraft die man dazu braucht zahlt sich aber aus. Das weiß ich jetzt.

Mittlerweile realisiere ich wieviel tolle Menschen meine Leidenschaft zum Beruf anerkennen.

Und das ist ein gutes Gefühl.

Ich bin zwar noch nicht da wo ich hin will, aber ich bin auch nicht mehr dort wo ich mal war.

Schön!

Eure Malermeisterin  Julia Horlacher

 

Es ist die pure Freude aber auch eine gewisse Bestätigung wenn man diese und ähnliche Erfolgsgeschichten erleben darf.

Für diese Momente steht das "Edle Räume Raumgestalter" Netzwerk.

Es ist nicht entscheidend wo du herkommst!
Es ist entscheidend wo du hin willst!

Du möchtest deine Erfolgsgeschichte schreiben und bist bereit für den ersten Schritt in eine neue Richtung?
Dann bist du im "Edle Räume" Netzwerk genau richtig.

Schreibe uns einfach eine Mail an kontakt@edle-raeume.de und Du erhältst die "Edle Räume" Infobroschüre mit den wichtigsten Informationen.