Edle Räume - Cheftage mit Klaus Steinseifer

Edle Räume | 03/10/20 | Allgemein

Cheftage mit Klaus Steinseifer

 

Um die betriebliche wie persönliche Weiterentwicklung zielgerichtet voranzutreiben trafen sich die „Edle Räume“ Partner aus Regensburg, Fürstenfeldbruck, Ottobrunn, Paderborn und Schärding (Österreich) zu einem 3 tägigen Seminar im Hotel Forsters in Donaustauf. 
Geladen hatte der „Edle Räume“ Coach Klaus Steinseifer und sein Programm für das professionelle Management im Handwerk versprach viel Stoff zum Nach- und Umdenken.

 

„Einige wenige Unternehmen im Handwerk scheinen den Erfolg gepachtet zu haben. Bei denen läuft es wie geschmiert, es läuft rund! Wurde hier das Rad neu erfunden? Ganz sicher nicht!
In diesen Unternehmen wird der Erfolg gemanagt mit einer Managementstrategie, die alle Details der Unternehmensentwicklung berücksichtigt, die dafür sorgt, dass es keine Reibungsverluste gibt, die den Kundenauftrag gefährden können. Begeisterte und glückliche Kunden sind das Ziel jeder erfolgreichen Strategie in einem Unternehmen.“
  

Mit dieser Einleitung begann eine Reise durch die jeweiligen Unternehmen und schnell wurde klar:
Es sind oft die kleinen Dinge und vereinzelte Stellschrauben die verändert werden müssen und plötzlich ergeben sich neue Sichtweisen und bessere Arbeitsabläufe,
die den Alltag entlasten und ein effizienteres Arbeiten ermöglichen.

Immer im Fokus: Der glückliche Kunde!

Am ersten Tag wurde der Weg vom guten zum erfolgreichen Handwerker erörtert. Wie schafft man die notwendige Transparenz im Unternehmen, wie wichtig sind die fachlichen aber auch die persönlichen Kompetenzen. Alle Teilnehmer notierten ihre Wünsche für Veränderungen fleißig mit und auch der Spaß kam nicht zu kurz, da Klaus in seiner humorigen Art einige amüsante Baustellengeschichten zum Besten gab.

Am Abend wurde im hoteleigenen „Forsters Restaurant“ gespeist. Kulinarisch fügte sich der Abend in den abwechslungsreichen Tag nahtlos ein und so wurden in einer lockeren Runde, Erfahrungen ausgetauscht und auch über die besonderen Schwierigkeiten im Handwerk philosophiert.

 

Nach einem ausgiebigen Frühstück startet der zweite Seminartag. Klaus ging nun auf Punkte ein, die oftmals im stressigen Alltag vergessen werden.
Die Familie, der Partner oder die Partnerin oder auf neudeutsch die Work-Life Balance wurde thematisiert.
Spätestens hier erkannte jeder Teilnehmer woran er in Zukunft arbeiten sollte und dass eine klare Struktur für ein erfolgreiches Unternehmen unabdingbar ist.

Weitere Themen waren, die Bank als Partner Ihres Unternehmens, die Zeit- und Zielplanung, der Erfolgsfaktor Mitarbeiter sowie das Controlling mit Ertrags- und Liquiditätsplanungen.

Nach dem Ende des offiziellen Teils nutzten die Teilnehmer die freie Zeit bis zum Abendessen um die imposante Walhalla in Donaustauf zu erkundschaften.

Am bereits letzten Tag des Seminars wurden die „äußeren Unternehmenswerte“ thematisiert. Das Spezialisten-Image mit dem Edle Räume Marketing, Werbung und Akquisition sowie einige nützliche Tipps aus der langjährigen Praxiserfahrung von Klaus Steinseifer. Abgerundet wurden das Seminar mit einer „Umsetzungscheckliste“ für jeden Teilnehmer und eine „Schritt-für-Schritt“ Anleitung um die gelernten Inhalte und ausgearbeiteten Ziele mühelos zu verfolgen und umzusetzen.

 

Intensive Tage liegen hinter allen Teilnehmern und erst im Alltag wird sich zeigen, wie erfolgreich und konsequent die Umsetzung funktioniert.
Durch die Gruppendynamik und dem täglichen Austausch im „Edle Räume“ Netzwerk ist die Umsetzung und Motivation noch weit nach dem Seminar spürbar.

Diese Seminare mit Klaus und allen anderen „Edle Räume“ Referenten sind ein Teil der ganzheitlichen Entwicklungs- & Marketingstrategie von „Edle Räume“.
Umso mehr freut es uns, dass dieses Seminarangebot so zahlreich angenommen wird.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Seminar im März, wo wir dann die Projektplanung genauer unter die Lupe nehmen.

Wir sagen vielen Dank an alle Teilnehmer, an Klaus Steinseifer und Heiko Geiger sowie an das Hotel Forsters in Donaustauf.

Übrigens: Die edle Räume Landkarte hat noch weiße Flecken!

Du bist interessiert an zukunftsträchtiger, zielgerichteter Positionierung? Du willst Dich und dein Team weiterbilden und für die kommenden Herausforderungen gerüstet sein?
Du gehst wertschätzend und loyal mit Kunden, Mitarbeitern und Kollegen um und suchst Gleichgesinnte?

Dann bist Du genau der Partner der zum edle Räume Netzwerk passt.

Schreibe eine Mail an kontakt@edle-raeume.de und Du erhältst die "Edle Räume" Infobroschüre.